Konzerte/Termine

Freies Musizieren: 03. August und 28. August

Musikalische Schmetterlinge im Bauch, Singen in der Badewanne oder Schnippsen, Jauchzen und Tanzen sind die lustigen Vorboten. Freies Musizieren ist ein wundervoller weiterer Schritt. Dazu lädt „Musik grenzenlos“ am 3. August, 15 bis 18 Uhr, und am 28. August, 16 bis 17:30 Uhr ein. Viele Instrumente sind schon da, bringt Eure auch mit, wenn Ihr Lust habt. Die Noten vorsichtshalber zu Hause lassen. Jeder kann mitmachen, der Eintritt ist frei! Getränke vorhanden.

Ferienspiel und kleiner Geigenworkshop

Ein kleiner Workshop „Geige für Anfänger“ findet beim Ferienspiel im Winter 
in der Musikschule „grenzenlos“ statt. Am Freitag, 5. Januar, 
16:00  – 17:30 Uhr, zeigt die junge Josie Sparenberg den Interessenten ab 
4 Jahren die ersten Schritte auf diesem Instrument.Knirpsgeige_cut
Möglichst alle Neugierigen werden auf einem Leihinstrument die Geige halten, 
den Klang erfahren oder den Bogen verwenden. Rhythmusspiele ergänzen den 
kleinen Workshop.  Die ganz Forschen können auch schon ein kleines Stück 
versuchen.
Alle anderen können sich im Bandkeller vergnügen. Wer malen möchte, bekommt 
die nötigen Sachen dafür.
Der Eintritt ist frei.

 

Spieltechniken Cajón: 27. Januar 201811:00 - 15:00 Uhr

Ziel des Workshops ist, Einsteigern und Anfängern eine solide Grundlage zu 
verschaffen, auf die sie bei zukünftigen Aktivitäten auf der Cajón 
jederzeit zurückgreifen können. Ob für den Hausgebrauch, das Spielen in 
einer Gruppe oder bei weiterführendem Unterricht.workshop cajón
 
Themen des Workshops:  Schlagtechniken (Kubanischer,  Peruanischer Stil), 
Trommeln ohne Noten (nach Silben, Kalebaschi), Trommeln nach Noten (Mit auf 
das Spiel bezogene, leicht verständliche Einführung in die Notenlehre), 
Rhythmen im Viertel-, Achtel-, Sechzehntel- und triolischen Bereich.
Übertragen von Drum-Set Rhythmen auf Cajón und musikalisches Zusammenspiel 
im Ensemble.
Der Kurs dauert mit Pausen etwa 4 Stunden und und kann für 20 Euro gebucht 
werden.

Workshop: Blockflöte spielen und basteln, 3.11.17, 16:00 - 17:30 Uhr

Eine leichte Einführung in das Blockflötenspiel bietet Katharina Vollmerhaus 
an. Flöte und Hammer
Am Freitag, 3. November, von 16:00 bis 17:30 Uhr, sind alle eingeladen, die 
Interesse an diesem momentan eher uncoolen Instrument haben.
"Katha" Vollmerhaus, Künstlerin aus Herscheid, garniert den Workshop mit 
Geschichten rund um eines der ältesten Instrumente der Menschheit.
Zur Auswahl steht an diesem Tag auch die Möglichkeit, einfache Blockflöten 
selber zu basteln. Bernd Schlötermann öffnet dazu die Werkstatt in der 
großen Garage im Hof. Basteln mit Bohrer, Säge, Leim und Farben.
Eine Altersbegrenzung für beide Angebote gibt es nicht, derr Eintritt ist 
frei.

 

FERIENSPIEL im Herbst, FREITAG, 21.10.2016, 16 - 17:30 UHR

„Kinder singen“ nennt sich der Workshop, der am Freitag, 24.Oktober von 
16:00 bis 17:30 Uhr in der Musikschule „grenzenlos“ stattfindet. 
Gesanglehrerin Aleksandra Miladinovic-Diamantaki stellt Stimmbildung, Atmung 
und Aussprache in den Mittelpunkt für die mitmachenden Kinder im Alter von 
4 bis 12 Jahren.
Das „Regenlied“ und andere bekannte Kinderlieder sollen die jungen Kehlen 
begeistern. Zusätzlich kommt Orffsches Instrumentarium zum Einsatz.
Der Bandkeller steht zum jammen und ausprobieren bereit, 
Malutensilien sind auch zum Gebrauch vorhanden. Der Eintritt ist frei.

 

 

WORKSHOP POPGESANG MIT ERGIN HAMDI BEIM FERIENSPIEL, 22.08.16, 16:00 – 17:30


Zum zweiten Ferienspiel in den Sommerferien lädt die Musikschule „grenzenlos“ am Montag, den 22. August von 16:00 bis 17:30 Uhr. Mit dem jungen Ergin Hamdi hat sich das Team der Musikschule um einen jungen und dynamischen Gesangslehrer erweitert, der sich vor allem auf den neueren Bereich der Popmusik spezialisiert hat. 

Beim Ferienzwischenspiel wird er eine kleine Kostprobe seines Unterrichts geben und hat dafür einen kurzen Workshop vorbereitet. Die Themen, die angerissen werden, sind Atmungsstellung,
Körperwahrnehmung, Toneinsatz, Tonsitz und Klang.


Zudem wird der Bandraum bereitstehen und die akustischen Instrumente können alle benutzt werden.
Für die Teilnahme gibt es keine Altersvorgabe, zum Workshop und zu dem Ferienspiel ist der Eintritt frei.

Ferienspiel und Mal-Workshop 22.07.2016, 15 - 18:00

Die Kinder beschäftigen sich zuerst mit dem Mischen von Farben,
indem sie den Farbkreis kennenlernen und auf Rastern
unterschiedliche Farbtöne zueinander setzen.
Danach werden freie Landschaften gemalt,
die aus Farbklängen entstehen. Ankündigung Lüdenscheider Nachrichten

Leitung: Johanna Winkelgrund, Kosten 7 EURO, Schüler der Musikschule grenzenlos frei. Ohne Anmeldung keine Garantie für dieTeilnahme